GMO prognostiziert 7 magere Börsenjahre


Grantham Mayo von Otterloo (GMO) zählt mit über 100 Mrd. Volumen an verwaltetem Vermögen zu den größten Vermögensverwaltern der Welt. Mit den 7 Jahresprognosen haben Sie immer wieder ins Schwarze getroffen. Für die nächsten 7 Jahre sehen Sie übrigens schwarz, was die Renditen am Kapitalmarkt angeht. Eine ähnlich düstere Prognose gab GMO  im Jahr 2000, als man -2,0% für die nächsten 7 Jahre für amerikanische Large Caps prognostizierte. Renditequellen wie Dividenden, Prämieneinnahmen aus Stillhaltergeschäften und gesicherte Valuekonzepte bieten dagegen bessere Chancen, als die insgesamt überteuerten Märkte.



0 Ansichten

© 2020 by nl360 vertriebs gmbh